Stabilität - Vertrauen - Zukunft
25.02.2022 20:41
von Ulla Knoll

Stabilität - Vertrauen - Zukunft

 

Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
[Victor Hugo]

 

Neu ist es nicht: Corona verändert die Business-Welt und damit das Leadership maßgeblich.
 

Mehr denn je erfordert Führungsstil Stabilität, Vertrauen, Zukunft.
 
  • Je mehr Stabilität Sie in ihrem Unternehmen vorleben, desto stabiler sind ihre Mitarbeiter.
  • Das Vertrauen in SIE und ihre Fähigkeiten steigt.

 

Seien Sie Visionär!

Erschaffen Sie Ihre Zukunft und zeigen damit Ihren Mitarbeitern wie die neue Zukunft aussieht. Visualisieren Sie den gemeinsamen Erfolg und setzen Sie ihn in die Realität um.

Menschen, die außergewöhnliche Gedanken und Ideen haben, bezeichnet(e) man gerne als Träumer oder „realitätsfremd“.
 
Dabei sind es genau diese Träumer, die eine Vision, ja ein konkretes Bild ihrer Zukunft haben - das sie sodann realisieren.
 
Diese Träume finden außerhalb der Komfort-Zone statt. Genau da, wo IHRE Talente und Fähigkeiten liegen. Unbegrenzte Kreativität gepaart mit Stabilität, Vertrauen und Zukunft.
 
Doch wo sind die Unterschiede?
Wie erkenne ich, ob ich ein Träumer oder ein Realist bin?
 
Grundsätzlich kann man zwischen folgenden Charakteren unterscheiden:
  • Träumer (Visionär, Ideenlieferant)
  • Realist (Realist, Macher)
  • Kritiker (Qualitäts-Manager, Fragensteller)
  • Neutraler (Beobachter, Berater) (Walt-Disney-Methode)

 

Die Kunst ist, sich selbst und wahrhaftig in einer der Charaktere wieder zu finden und sodann bereit zu sein, aus Ihrer Komfortzone zu treten und diese Rolle einzunehmen.   


Sie wollen mehr darüber wissen? 

 

Gerne! Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an & lassen Sie uns zusammen IHRE Zukunft erschaffen.

 


In diesem Sinne, liebste Grüße

Ulla

 
Mehr lesen?
Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Zurück

Copyright © 2022 Ulla Knoll – Coaching | Seminare